Kita im Immanuel-Haus, Vielohweg 136, 22455 Hamburg

Förderverein

Auch der Förderverein der evangelischen Kindertagesstätte ist ein besonderes Beispiel für die Verbundenheit und das Engagement, das unserer Einrichtung entgegengebracht wird. Gegründet wurde der Verein vor bald zwei Jahrzenten am 27. März 1995. Damals wie heute sind es die Pastoren der Gemeinde, die Kitaleitung, Erzieherinnen, Eltern, Freunde, Ehemalige und alle weiteren Mitglieder, die den Förderverein zum Leben erweckt und über die Jahre mit Leben erfüllt haben.

Vereinszweck ist es laut Satzung, der Kindertagesstätte der ev.-luth. Kirchengemeinde Niendorf im Immanuel-Haus in finanzieller und ideeller Weise zu fördern und sich an der Weiterentwicklung der Kitaarbeit der Kirchengemeinde zu beteiligen. Konkret werden aktuell folgende Projekte unterstützt:

  • Einmal wöchentlich Englischunterricht für die Kita-Brückenjahrkinder
  • Zuschüsse für besondere Ausflüge
  • Zuschüsse für Einrichtungsgegenstände, wie pädagogisches Spielzeug
  • Finanzierung der Umgestaltung des Gartens 

Die Erzieherinnen wissen aus Erfahrungen der Förderverein ist der rettende Engel, wenn aufgrund knapper Kassen etwas nicht umsetzbar scheint. Seine Mitglieder haben mit ihrem Engagement schon oft geholfen, Ideen für die Kinder in die Tat umzusetzen.

Der Verein zur Förderung der Ev.-Luth. Kindertagesstätte im Immanuel-Haus ist als gemeinnützig anerkannt. Der Mitgliedsbeitrag kann deshalb in der Steuererklärung als Spende geltend gemacht werden. Die Mindesthöhe beträgt 36,00 Euro im Jahr. Eine Spendenbescheinigung wird automatisch ausgestellt.

Hier ist das Beitrittsformular. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen!

Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Ev-Luth. Kindertagesstätte im Immanuel-Haus
Leitung Iwona Rogasch, Martina Reinecke
Vielohweg 136
22455 Hamburg
Tel. 040/55 21 66-0
Fax 040/55 12 29-0
immanuel-haus@kitawerk-hhsh.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 08:00 - 16:00 Uhr